0

1

2

3

4

NEUESTE BEITRÄGE

116
1
19.333333333333
EIn aufgeklapptes Buch, in dessen Mitte zwei Buchseiten zum Herz geformt sind
pixabay cc-0 by un-perfekt
“Ganz schön Intim” - Methodensammlung

Wir möchten euch auf eine umfangreiche, toll strukturierte Methoden- und Materialsammlung aufmerksam machen, die für die Arbeit mit 6- bis 12-Jährigen entwickelt und in der Praxis getestet wurde.

Eine gezeichnete gemischtgeschlechtliche Gruppe von fünf Personen steht und sitzt an einem Tisch, im Hintergrund ist ein Schaubild mit statistischen Grafiken zu erkennen.
pixabay cc-0 by PaliGraficas
Mansplaining oder KÖNNEN MÄDCHEN EIGENTLICH SKATEN? - YouTube-Video

Als Erfinderin der Definition gilt Rebecca Solnit, die ihr Essay „Men Explain Things to Me" ("Männer erklären mir Sachverhalte") damals in der LA Times veröffentlichte. Lu Likes veranschaulicht es im Video anhand von Skateboarden.

Acht Hände übereinander vor einem bunten Hintergrund
pixabay cc-0 by jarmoluk
Methodensammlung zur Gewaltprävention

Prävention sexueller Gewalt hat zum Ziel, die Kinder in ihrem Selbstbewusstsein und ihren Abwehrstrategien zu stärken. Mit dieser umfangreichen Sammlung von Kinderschutz Schweiz können Grundschulen direkt kreativ an die Arbeit gehen!

Ein Jugendlicher hält sich eine Hand aufrecht mittig vor das eigene Gesicht, sodass eine Gesichtshälfte im Schatten verschwindet und nur die andere Hälfte leicht beleuchtet bleibt.
pixabay cc-0 by slightly_different
YouTube-Video: Das ist doch voll schwul! Jugendliche und ihr Coming-out

Drei Jugendliche berichten von Coming-out Erfahrungen, Mobbing und Ausgrenzung, positiven Reaktionen ihrer Eltern und wie sie ihr Leben in und nach der Schule gestaltet haben. Ein Video, das zum Diskutieren und einer thematischen Vertiefung einlädt.

Vier gezeichnete Personen, von dene zwei miteinander Ball spielen und zwei miteinander zu sprechen scheinen und in der Mitte der Broschürentitel und in der Ecke das pro familia Logo
© pro familia Bundesverband
Broschüre: So bin ich So bist du

Kennt ihr schon die Mitmach-Broschüre für Grundschüler*innen, in der die Themen Familie, Körper, Gefühle, Pubertät und Babys angeboten werden? Super für die eigenständige Erforschung oder begleitet durch Eltern und Vertrauenspersonen!

Zwei Personen sitzen sich an einem Tisch gegenüber. Eine Person im weißen Kittel und eine Person im Rollstuhl und mit einer Sprechblase über dem Kopf, in der ein Kondom gezeichnet ist, scheinen sich zu unterhalten.
© Simone Fass
Besuch bei der Frauen*-ärztin* - Eine Broschüre in Leichter Sprache

Wie läuft der Besuch in der gynäkologischen Praxis ab? Der erste Termin ist bei vielen Menschen mit Vulva mit großen Sorgen und Ängsten verbunden. Das hat meist damit zu tun, dass ihnen unklar ist, was eigentlich genau in der Praxis passiert.

WEITERE LADEN